GRATIS

HIER KOMMST DU ZU DEINEM GRATIS TRAININGSPLAN - MUSKELAUFBAU ODER FETTABBAU.

IN KÜRZE KOMMT AUCH EIN DAZU PASSENDER ERNÄHRUNGSPLAN GRATIS ONLINE!

►KLICKE HIER◄ und du bekommst deinen Plan direkt zugesendet. Viel Erfolg damit!

Einen Trainingsplan selber zu erstellen kann eine relativ schwere Aufgabe sein, insbesondere dann, wenn Du über noch keine Trainingserfahrung verfügst und Dich mit dem Krafttraining nicht so gut auskennst. Diese vermeintlichen Schwierigkeiten bestehen sowohl dann, wenn man einen Fitnessplan für Training im Fitnessstudio erstellen möchte, als auch dann, wenn man lieber zuhause trainieren möchte.

Nur systematisches und gut geplantes Training kann zu konstanten Trainingsfortschritten führen!

Selbst für fortgeschrittene Kraftathleten ist es oft eine schwierige Aufgabe, einen guten Trainingsplan selber zu erstellen, der einem so effektiv wie möglich bei seinen Trainingszielen unterstützt. Das Zusammenstellen eines guten Trainingsplans sollte die Priorität eines jeden Kraftathleten sein – unabhängig davon, ob man Anfänger oder Fortgeschrittener ist. So gilt für Muskelaufbau, wie auch für Fettabbau: Wer sein Training nicht plant, wird in den meisten Fällen auch keine guten Erfolge erzielen!

Wenn Du auf der Suche nach dem richtigen Trainingsplan bist, gibt es ein paar Faktoren, über die Du Dir vorab klar werden solltest. Dazu gehören unter anderem:

      ✓ Deine Trainingsziele,
      ✓ Deine bisherige Trainingserfahrung,
      ✓ Dein bevorzugter Trainingsort und
    ✓ Die Dauer und Intensität deiner Trainingseinheiten pro Woche.

Besonders der Aspekt der Trainingszeit ist von zentraler Bedeutung, denn Muskelaufbau ist ein langwieriger Prozess, der viel Zeit und Mühe in Anspruch nimmt. Mache Dir also Gedanken darüber, welche Anzahl an Trainingstagen und auch welche Dauer der einzelnen Trainingseinheiten realistisch in deinen Alltag passen, damit Du Dich nicht selbst über- oder unterforderst. Andernfalls läufst Du in Gefahr, bereits nach kurzer Zeit schon die Motivation zu verlieren.

 

GRUNDLAGEN 

Es stehen vor allem komplexe Grundübungen auf dem Programm, die das Zusammenspiel der großen Muskeln wie Brust, Rücken und Beine schulen.

Das A und O für den erfolgreichen Masseaufbau ist jedoch die progressive Kraftsteigerung.

Wir zeigen, was es damit auf sich hat und untersuchen jede Variable eines Trainingsplans für den Masseaufbau im Detail.

Unser Ziel: Mit der Vermittlung von trainingstheoretischen Grundlagen wollen wir ein Bewusstsein für das spezielle Training zum Masseaufbau leisten.

Wir geben darüber hinaus die Möglichkeit, Beispielpläne für den Masseaufbau auszuwählen oder die Option, sich seinen eigenen Masseaufbau-Trainingsplan selbst zusammenzustellen.

Beachten Sie bitte, dass neben einem professionellen Trainingsplan Ihre tägliche Ernährung mit mehr als 70% den größten Anteil an Ihrem Trainingserfolg wie Muskelaufbau oder Fettabbau ausmachen wird. Schenken Sie aus diesem Grund Ihrem Ernährungsplan die gleiche Aufmerksamkeit wie Ihrem Trainingsplan. Stellen Sie sicher, dass Sie sich ausgewogen und bedarfsgerecht ernähren, führen Sie einen gesunden Lebensstil und greifen Sie notfalls auf den gezielten Einsatz von Sportnahrung und Nahrungsergänzungsmittel zurück, um Ihre tägliche Ernährung zu ergänzen.